Mein MeMadeMay 2018

Zum dritten Mal habe ich an der Aktion MeMadeMay teilgenommen und täglich Selbstgemachtes getragen.

Ich hatte mir vorgenommen, kein Teil im Mai zweimal zu tragen und trotz erschwerter Bedingungen in diesem Jahr hat es problemlos geklappt.

Erschwerte Bedingungen zum einen, da es quasi den ganzen Mai über warm war und ich fast nur kurzärmelige Sachen getragen habe. Zum anderen, hatte der Mai für mich dieses Jahr dank Urlaub und Feiertagen kaum Arbeitstage. Meine Arbeitsoutfits mit diversen Röcken kam also nicht zum tragen.

Hier nun aber meine gesammelten Werke :

Kanga von Farbenmix

Bowline Sweater

Dolores

Kleid nach Simplicity

Kimono Tee

Kleid mitCarmenauschnitt nach Rosa P und Strickjacke VodkaLemonade

Kimono Tee

Anna Dress

Anna Dress

Dolores

Bethouia

Kleid mit Carmenausschnitt Rosa P

Kleid Burda 02/18

Kleid nach Simplicity Schnitt

Kimono Tee

Tulpentop Crafteln

Rock „freischnauze“ und Strickjacke mit Zopfmuster RosaP

Kleid nach Hoschek-Schnitt aus einer Burda

BoogieRetroShirt

abgewandelter Pulli nach JennaCardi

KimonoTee

Knotenshirt Simlicity

Campside Pullover

Ankers Summer Shirt

Frau Nora HediNäht

Shirt mit Carmenauschnitt RosaP

Ella von Pattydoo

MaxiRock nach einer FashionStyle Anleitung

Imani aus LaMaisonVictor

TipTop von Crafteln

TulpenTop von Crafteln

 

Es gibt also definitiv Lieblingsschnitte wie man sieht 🙂

Es hat wirklich wieder viel Freude bereitet dabei zu sein.

Ich freue mich auf 2019 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.