Vignette beim MeMadeMittwoch

-unbeauftragte Werbung da Markennennung und Verlinkung- Stoffe, Anleitungen und Zubehör sind selbst gekauft-die Meinung ist meine-

Gute Vorsätze und so … Blog beleben! Nicht nur den Monatsrückblick möchte ich schaffen, sondern auch regelmäßiger beim MeMadeMittwoch teilnehmen.

Quasi auf den Punkt genau fertig gestellt ist meine neue Longbluse Vignette aus der Ottobre 05.16.
Den Viskosestoff habe ich bei Javro vor Ort erworben, da der Braunton genau zu meiner CassiePants aus Waschleder Suede passt. Ich war mir aber von vorne herein unsicher, ob das nun ein Fuchs oder ein Wolf ist 😉

Auch die Umfrage bei Insta war recht ausgeglichen.

Es kam der Vorschlag Wuchs oder Folf …. auch sehr schön.
Egal, das Ergebnis zählt.

Genäht habe ich die Bluse in 42. Das Modell sieht eigentlich 3/4 Ärmel mit Manschettenabschluss vor.
Ich habe die Ärmel um etwa 10-15 dm verlängert und unten ein Gummiband in einen Abschluß eingenäht.
Die Taschen habe ich ersatzlos gestrichen.

Im Kopfkleiderschrank trage ich hierzu schon meine Jacke Mezcal vom FJKA2020.


13 Kommentare

  • Eine sehr schöne Bluse ist das geworden, den Schnitt kannst du bestimmt noch öfters nähen.

    LG, Heike

  • Eine passende Bluse zum Frühlingsjäckchen! Toll!
    LG Monika

  • Deine Longbluse sieht klasse aus. Den Schnitt muss ich mir merken und meinen Ottobre-Stapel durchschauen, ob ich die Zeitschrift evtl. auch da habe 🙂 Für meine Tochter habe ich einen schönen Schnitt für eine Longbluse, aber für mich bin ich noch nicht fündig geworden.
    Liebe Grüße, Katharina

  • Tolle Bluse, schöner SToff! ich tippe auf Wolf/Hund, ein Fuchs ist in meinen Augen schmaler gebaut mit längerem Kopf – aber es ist ja ganz egal, die Bluse ist toll! Schöne Länge, schöner Schnitt, einfach große Klasse. LG Kuestensocke

  • Ich hätte mich auch für den Fuchs entschieden. Aber ist auch egal, deine Bluse sieht toll aus. Du scheinst ja mit Viskosestoffen – ich vermute dass das einer ist – keine Verarbeitungsprobleme zu haben :-))

    LG Carola

    • Liebe Carola, danke für den Hinweis : ja es ist ein Viskosestoff – ich ergänze es noch fix im Artikel. Dieser war aber nicht ganz so widerspenstig. Da hatte ich schon schlimmere 😉 Lg, Birgit

  • Sehr interessanter Stoff 🙂 Die Bluse schaut super aus, kleidet Dich ganz wunderbar und passt wunderbar zu Deinem Beinkleid.

    LG
    Sandra

  • Ich hätte ja auf einen Wolf getippt, der zum Heulen seinen Kopf nach oben reckt. Aber du wirst bestimmt auch beim Tragen noch viele Vorschläge bekommen. Wie auch immer, die Bluse ist jedenfalls sehr gelungen. Und die Hose auch. Für die Cassie ist das dehnbare Waschleder bestimmt super, muss ich mir merken. Toll, wenn die ganzen Projekte so gut zusammen passen.
    Liebe Grüße Christiane

  • Die Bluse ist toll! Und der Stoff wird wohl immer für Gesprächs“stoff“ sorgen 😉
    Liebe Grüße von Doro

  • Das ist ein Fuchs, ist doch ganz klar! 😉

    Die Bluse ist toll geworden und steht Dir ganz ausgezeichnet. Passt irgendwie sehr gut in deine sonstige Klamotte mit rein. Und das mit der Oberteilschwäche….das erledigt sich mit so coolen Teilen doch fast von selbst 😉

    Liebe Grüße!

  • Echt schön, perfekte Länge und natürlich Füchse……
    Und ich hab`gesehen, dass du jetzt auch einen Monatsrückblick schreibst, schön!
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Pingback: Monatsrückblick März 2020 – IchMachEinfachMal.de

  • Pingback: Finale beim FJKA 2020 – IchMachEinfachMal.de

Schreibe einen Kommentar zu Doro Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.